Internetpräsenz

Präsenz im Internet – Warum heutzutage nicht mehr darauf verzichtet werden sollte

Es ist kaum vorstellbar, aber auch heute sind noch Unternehmen ohne eigene Internetpräsenz unterwegs. Dabei war eine Webseite, die ein klares Ziel verfolgt, noch nie so wichtig.

In der Bundesrepublik nutzen knapp 58 Millionen Einwohner regelmäßig das Internet. Anders als Sie vielleicht denken, geht es hier nicht nur um Online Shopping, Social Media oder Online Banking. Die Menschen nutzen das Internet, um einen für sie passenden Dienstleister zu finden, egal, ob Apotheke, Friseure, Ärzte oder Handwerker. Auch wird das Internet genutzt, um sich über die Anschrift und die Öffnungszeiten zu informieren.

Für Unternehmen ist eine eigene Internetpräsenz daher genau so unverzichtbar, wie der Telefonanschluss. In den Köpfen der Verbraucher manifestiert sich nämlich immer stärker der Glaube, dass das, was im Netz nicht auffindbar ist, auch nicht existiert.

Warum viele Unternehmen noch keine Internetpräsenz haben

Natürlich sind die Gründe, weshalb eine Firma noch keine Online Präsenz eingerichtet hat, individuell. Für manche war der Zeitaufwand vielleicht nicht zu stemmen, um eine Internetseite online zu stellen. Besonders kleine Firmen oder Start Ups haben bezüglich der Investition von Zeit und Geld oft andere Prioritäten. Oft ist es auch so, dass kein Fachwissen bezüglich der Technik vorhanden ist und das Thema deswegen ad acta gelegt wird. Dabei gehen für Unternehmen hier wichtige Chancen verloren.

Dabei sind Firmen überhaupt nicht auf sich alleine gestellt. Professionelle Hilfe bieten hier beispielsweise Internetagentur, die auf Webdesign spezialisiert sind.

Dennoch sollte erst einmal herausgestellt werden, warum eine eigene Homepage für ein Unternehmen überhaupt von so großer Bedeutung ist. Dies wird im Folgenden erläutert:

Internetpräsenz

Internetpräsenz als Visitenkarte

Um sich über Preise, Dienstleistungen und Produkte zu informieren, nutzen die meisten Verbraucher in den heutigen Zeiten das World Wide Web. Es spielt bezüglich der endgültigen Kaufentscheidung eine wichtige Rolle.

Unternehmen, die sich online durch ihren Internetauftritt präsentieren, können von Suchmaschinen gefunden werden. Der Online Auftritt ist nichts anderes als die moderne Form der Visitenkarte. Dienstleistungen und Produkte können ausgiebig vorgestellt werden und die Kontaktdaten übermittelt werden. So können Interessenten und potentielle Neukunden mit Ihrer Firma in Kontakt treten oder in Ihr Geschäft kommen.

Die Umsatzsteigerung durch eine Internetpräsenz

Eine Steigerung des Umsatzes ergibt sich aus den oben genannten Fakten. Diejenigen, die Online schnell gefunden werden und sich hier gut präsentieren, können ihre Umsätze deutlich erhöhen. So wird die Zukunft der Firma gesichert.

Der Wettbewerb

Die meisten Unternehmen sind mit ihrem Geschäftskonzept nicht konkurrenzlos auf dem Markt. Vermutlich werden die Mitbewerber bereits einen Internetauftritt haben. Der Trick ist hier, nachzuziehen und die Onlinepräzenz noch besser als die Konkurrenz zu gestalten. Hier können die Fehler, welche die Mitbewerber machen, genutzt werden um darauf für den eigenen Online Auftritt zu lernen.

Die Weiterempfehlung

Für alle Unternehmen ist die Mundpropaganda ein wichtiges Marketinginstrument. Allerdings wird heute im Zeitalter des Internet hauptsächlich online von den Erfahrungen mit einem Unternehmen berichtet. Wer gute Leistung erbringt wird weiterempfohlen – und ist ein Unternehmen nicht online präsent, wird es hier auch nicht gelobt werden können, wodurch Umsatz verloren geht.

Die Aktualität

Änderungen oder neue Produkte können über die eigene Homepage schnell und einfach bekannt gegeben werden. Die Kunden sind so immer bestens informiert. Außerdem sind die Kosten hierfür wesentlich geringer als für den Druck von neuen Werbematerialen oder einer Zeitungsanzeige.

Die 24-Stunden Erreichbarkeit

Kunden können über eine Internetseite 365 Tage im Jahr mit Ihrem Unternehmen in Kontakt stehen – und das weltweit. Interessenten haben so zu jeder Zeit die Möglichkeit, sich über Dienstleistungen und Produkte zu informieren. Ebenfalls ist es sinnvoll, eine Kategorie für häufige Fragen online zu stellen – Das freut die Kunden und spart im Geschäftsbetrieb einige Ressourcen.

Gefunden werden

Menschen, die sich am Ort des Sitzes ihres Unternehmens nicht auskennen, haben oft Schwierigkeiten damit, ein kleines Geschäft mitten in der Innenstadt zu finden. Über den Einsatz von Google Maps lässt sich die Anfahrtsskizze für die Kunden sehr einfach und unkompliziert darstellen. Ein echter Mehrwert!

Diese Vorteile einer eigenen Internetseite haben Sie überzeugt? Dann nehmen Sie noch heute Kontakt zu uns auf, wir beraten sie gerne ganz individuell zu ihrem geplanten Projekt und gehen auf alle speziellen Anforderungen und Bedürfnisse ein.

Wir stehen Ihnen als professionelle Webdesign Agentur zu Seite!

JETZT ANRUFEN!